ZEEBO KONSOLE STARTET IN BRASILIEN, EIN PAAR VERLAGE - TECHCRUNCH - NACHRICHTEN - 2019

Anonim

Gibt es Platz für eine weitere Next-Gen-Konsole? Vielleicht nicht in den USA oder in Japan, aber wie steht es mit Brasilien? Die Upstart-Konsolenhersteller Zeebo zählen auf die Tatsache, dass sie in Entwicklungsländer gelangen können, die Microsoft, Sony und Nintendo ignoriert haben.

Natürlich, wenn Sie die großen Jungs übernehmen wollen, brauchen Sie Unterstützung. Insbesondere Unterstützung von den Spieleverlegern, denn egal wie groß Ihre Konsole ist, wenn die Publisher keine Spiele dafür machen, sind Sie verrückt. Die gute Nachricht für Zeebo ist, dass sie einige große Namen bekommen haben. EA Mobile, Namco Networks, THQ und die 800 Gorillas des Casual Game-Markts, PopCap, haben sich alle zur Unterstützung des Zeebo verpflichtet.

Aus der Pressemitteilung:

Zeebo zielt auf die nächsten Milliardenspieler in den Schwellenländern ab

SAN FRANCISCO, March 23 (ots / PRNewswire) - Capcom (R), EA Mobile (TM), Namco Networks, PopCap Games und THQ haben heute ihre Unterstützung für Zeebo bekanntgegeben, die erste erschwingliche 3D-Videospielkonsole, die speziell für aufstrebende globale Märkte entwickelt wurde. Die innovative Konsole wird nächsten Monat in Brasilien starten. Die Konsole bietet sichere 3G-Spiele und erfüllt die speziellen Anforderungen dieser Regionen, in denen Konsolenspiele der aktuellen Generation für den Mittelstand teuer sind und Softwarepiraterie weit verbreitet ist.

"Wir fühlen uns geehrt, von diesen Giganten der Gaming-Industrie unterstützt zu werden", sagte John F. Rizzo, CEO von Zeebo. "Inhalte sind entscheidend für den Start jeder neuen Konsolenplattform. Mit der Unterstützung dieser einflussreichen Verlage und der langen Liste beeindruckender Marken sind wir auf einem guten Weg, Spiele für die nächste Milliarde Wirklichkeit werden zu lassen."

"Wir freuen uns, Zeebo bei seiner visionären und ambitionierten globalen Gaming-Initiative zu unterstützen", sagte Takeshi Tezuka, General Manager Mobile Content Development bei Capcom Co., Ltd. "Die evolutionäre Kombination aus schneller, drahtloser, digitaler 3G-Distribution und einfachem, aber elegantem Design Das Geschäftsmodell wird neue Wege eröffnen, Spieler direkt mit einigen unserer Top-Titel wie Street Fighter (R) Alpha zu erreichen. "

"Zeebo ist ein innovativer Partner in unseren Bemühungen, Verbraucher in Schwellenländern zu erreichen. Wir unterstützen deren Markteinführung in Brasilien", sagte Antonio Curi von EA Mobile. "Wir unterstützen den Start von Zeebo und bieten Need for Speed ​​Carbon und FIFA 09 mit einem portugiesischen Voiceover."

"Zeebos Vision, Spiele auf die" nächste Milliarde "zu bringen, passt gut zu unserem Ziel, den Konsumenten jederzeit und überall lässige Unterhaltung zu bieten", sagte Scott Rubin, Senior Vice President für Verkauf und Marketing bei Namco Networks America. "Wir freuen uns, Zeebo zu unterstützen, da sie Spiele in aufstrebenden Märkten auf der ganzen Welt ermöglichen, indem Spiele wie PAC-MANIA, Ridge Racer und Alpine Racer für die Plattform veröffentlicht werden."

"Die aufstrebenden Märkte der Welt haben in der Vergangenheit eine sehr interessante Zweiteilung zwischen einer riesigen unerschlossenen Verbraucherbasis und einem sehr realen Problem der Piraterie gezeigt", sagte Doug Clemmer, Präsident von THQ Wireless. "Zeebo hat dieses Problem gelöst, indem es THQ einen direkten Weg zur Bereitstellung eines großartigen Unterhaltungserlebnisses für Verbraucher in aufstrebenden Märkten bietet."

Weitere Publisher und Entwickler, die die Zeebo-Konsolenplattform aktiv unterstützen, sind Com2uS, Digital Chocolate, Gameloft, Glu, Id Software und Machineworks Northwest LLC.

Weitere Informationen zur Zeebo Videospielkonsole finden Sie unter www.zeeboinc.com.

Mike Yuen von Qualcomm und John F. Rizzo von Zeebo werden heute morgen um 10.30 Uhr PDT auf der Game Developers Conference Mobile in San Francisco im Moscone North, Raum 134, "4 - Gaming for the Next Billion" vorstellen. Am Dienstag, den 24. März um 11:00 Uhr PDT wird Rizzo auch an der Podiumsdiskussion teilnehmen: "Wie werden Startups und die Branchenriesen um die Zukunft von Spielen ringen?" auf der GamesBeat 2009 Konferenz im Mission Bay Conference Center.