TWB Podcast: Netzneutralität endet; Disney kauft Fox; Star Wars Tech - Podcasts - 2018

Anonim

Netzneutralität ist tot : Mit einer 3: 2-Stimme hat die Federal Communications Commission (FCC) die Internet-Verordnung von 2015 offiziell aufgehoben, die gemeinhin als Netzneutralität bezeichnet wird. Diese Veränderung könnte grundlegend verändern, wie jeder von Unternehmen, zu kleinen Unternehmen, zu dem durchschnittlichen Verbraucher, greift auf und interagiert mit dem Web. In der heutigen Episode gehen wir durch, wo wir gerade sind, was wir denken könnten und nehmen live Fragen / Kommentare bezüglich dieser landschaftsändernden Aufhebung.

Disney erwirbt 21st Century Fox : Nach wochenlangen Spekulationen hat Disney 52, 4 Milliarden US-Dollar bezahlt, um einen großen Teil des Vermögens von 21st Century Fox zu erwerben. Im Angebot enthalten sind viele Unterhaltungsangebote wie FX, National Geographic, Die X-Men, Die Simpsons und viele, viele mehr. Außerdem haben sie jetzt eine Mehrheitsbeteiligung an Hulu. Was bedeutet das für deine Lieblingssendungen und, was noch wichtiger ist, die Zukunft von Streamingdiensten?

Star Wars Day : In einigen frohen Nachrichten gibt es heute die ersten offiziellen Star Wars Episoden VIII: Die letzten Jedi! Im Einklang mit der Tech-Seite der Dinge, werfen wir einen Blick auf einige erstaunliche prothetische Innovationen, die Lukes Roboterhand zum Leben erwecken und eine echte Nachbildung eines TIE-Schalldämpfers (obwohl es nicht fliegt). Außerdem haben wir einen tollen Giveaway-Wettbewerb, den Sie definitiv betreten wollen!

Jede Woche versammeln wir einen runden Tisch mit Technikexperten von den Digital Trends Mitarbeitern, zusammen mit dem gelegentlichen prominenten Gast, um alle technischen Dinge zu besprechen. Die Themen reichen von den großen Tech-Geschichten der Woche bis hin zur Vorhersage der Zukunft, und das alles unter Beibehaltung eines gewissen zivilen Anstands. Während der gesamten Show beantworten wir Ihre Fragen.

Die Folge dieser Woche beinhaltet Dan Gaul, Adrien Warner, Caleb Denison und Greg Nibler.