Trends mit Vorteilen: Gezeiten in Schwierigkeiten, Boombox-Gepäck, schmutzige VR-Tagträume - Podcasts - 2018

Anonim

RSS | iTunes | Stitcher

In dieser Folge treffen wir auf die Technologie-Innovatoren Ezra Cimino-Hurt von Case of Bass und Chris Regis von Green Century Electronics Recycling. Ezra hat eine erstaunliche Kombination aus Technik und Kunst geschaffen, indem es altes Gepäck in coole, retro-inspirierte Boomboxen verwandelt hat, während Chris 'Firma alte Elektronik auf Mülldeponien bewahrt, indem sie sie aufbereitet oder recycelt. Chris und Ezra sprechen über die Ursprünge von Case of Bass und wie viel Arbeit nötig war, um ein Qualitätsprodukt zu schaffen, das nicht nur gut aussieht, sondern auch gut funktioniert. Sie können Ezra auch in seinen DT Innovators und Essentials Video Series sehen.

Von dort aus besprechen wir den Zustand von Tidal, Jay-Zs Streaming-Musikdienst. Von der Star-Power, die es an den Tisch brachte, bis zu seinem Versprechen von höherer Klangqualität, brachte Tidal viel Hype mit sich, als es begann. Aber wie hält es sich? Mit der Konkurrenz von Spotify und so vielen anderen Diensten (zusätzlich zu der konsequenten Entlassung von Führungskräften), sieht die Dinge rau aus.

Die E / A-Entwicklerkonferenz von Google ist diese Woche in vollem Gange und einer der Schwerpunkte waren neue Chat-Anwendungen. Google hat jetzt sechs verschiedene Möglichkeiten zum Chatten, und sie scheinen sehr redundant zu sein. Duo ist eine der interessantesten Ergänzungen, da es sich um einen One-to-One-Video-Chat-Service handelt. Es wurde entwickelt, um Video-Chat auf praktisch allen Smartphones zu bringen. Das interessanteste Feature ist jedoch, dass der Anrufempfänger Live-Video des Anrufers sehen kann, bevor er antwortet. Dies könnte unerwünschte "Chat Roulette-artige" Scherzanrufe auf eine ganz neue Ebene bringen.

Google kündigte außerdem die Einführung einer neuen VR-Plattform an. Daydream wird der Nachfolger von Google Cardboard sein und den etablierten VR-Anbietern wie Oculus einen harten Wettbewerb bieten.

Überraschenderweise hat eine Gruppe, die sich Sorgen über die Verbreitung von VR gemacht hat, die Pornoindustrie. Einige Pornofans glauben, dass Virtual Reality für traditionelle Multi-Kamera-Produktionen das Ende bedeuten könnte. Die Industrie hat wirklich zur Innovation und zum Fortschritt der Technologie beigetragen, zum Teil aufgrund der Tatsache, dass jeder sein "Produkt" konsumiert. Wir diskutieren, worum es geht und ob es wirklich eine Bedrohung gibt.

Schließlich, in einer Science-Fiction-Geschichte, die zum Leben erweckt wird, hat Sony Pläne für eine "intelligente" Kontaktlinse angekündigt. Die Linse würde es dir ermöglichen, Videos zu machen, das Sehvermögen zu verbessern und Menschen in Cyborgs zu verwandeln. Wenn die Leute sich Sorgen um Google Glass machen, wie werden sie darauf reagieren ?!

Die heutige Folge besteht aus Ezra Cimino-Hurt, Chris Regis, Caleb Denison und Greg Nibler.

Abonnieren und teilen Sie Trends mit Vorteilen, besuchen Sie Digital Trends und senden Sie Ihre Fragen an [email protected] Wir übertragen die Show jeden Donnerstag um 14:30 Uhr live auf YouTube.