KRITIK: MIT DEM MW60 VON MASTER & DYNAMIC SEHEN KABELLOSE KOPFHÖRER WIEDER COOL AUS - TECHCRUNCH - NACHRICHTEN - 2019

Anonim

Master & Dynamic ist im audiophilen Raum als "Newbies" bekannt - aber sie machen sich weiterhin einen Namen.

Die hier gezeigten Kopfhörer sind das neueste Angebot des Unternehmens, aber auch ihr erstes Bluetooth-Paar. Die Fanfare war resolut: seit Anfang dieses Jahres ist sie kontinuierlich ausverkauft. Aber sind sie nur eine Modeerscheinung oder ein Qualitätsprodukt? Spoiler: Das ist letzteres.

Preis wie überprüft: $ 549 bei Master & Dynamic

Bevor ich mit der Rezension fortfahre: Ja, es lohnt sich nicht und Arm und Bein - wahrscheinlich eine Hand.

Daher ist eine gewisse Audioqualität zu erwarten, ebenso wie die Tatsache, dass man sich der Qualität der gehörten Musikdateien bewusst sein muss und dass sie auch einen wesentlichen Einfluss darauf haben, wie das gesamte Klangerlebnis aussieht.

Lassen Sie mich mit all dem reden, was M & D mit einem Fahrradboten zur Überprüfung hatte.

Grundlagen

  • 45-mm-Neodym-Treiber
  • Impedanz bei 32 Ohm
  • Bluetooth 4.1 mit aptX hochwertigem Audio-Codec
  • Ohrpolster aus umhüllendem Lammfell mit Memory-Schaum (!)
  • Bearbeitete Aluminiumantennen
  • Omnidirektionales Mikrofon
  • 16 Stunden Akkulaufzeit (vom Hersteller empfohlen)
  • Gewicht von 345 Gramm
  • Mitgeliefertes Zubehör: Tragetasche, Micro-USB-Kabel, 3, 5-mm-Audiokabel

Design

Das Offensichtliche: Diese Kopfhörer sehen besonders luxuriös aus.

Ich habe eine Vorliebe für das ästhetisch Überlegene und das Intelligent gestaltete, es braucht einiges, um meine Entschlossenheit zu erschüttern. Master & Dynamic hat dies mit seinem Design für den MW60 getan, aber in einer Art und Weise, die den allgemeinen Zweck des Geräts ergänzt: natürlich das Hören von Klängen.

Die ganze Show ist mit schwarzem oder hellbraunem Leder bezogen, mit Memory Foam-Ohrmuscheln aus Lammfell (Look away, PETA), die sie unglaublich bequem und geschmeidig machen, ideal für lange Stunden ohne Beschwerden an Schläfen oder Ohren. So werden internationale Flüge zu Hörsessions.

Eine weitere nette Geste: die faltbaren Tassen. Während dies in den meisten Kopfhörern üblich klingen mag, nimmt der MW60 dies auf eine andere Ebene, indem er sich unglaublich kompakt macht und dennoch mit seinen Scharnieren ein wenig flexibel ist. Das Ergebnis ist, dass man die ganze Einheit leicht öffnen und schließen kann, oder sogar an einem Karabiner an Ihrem Rucksack hängen kann - was ich getan habe, aber nicht rate.

Aluminium. Das ist das andere Material, das hier am häufigsten zu sehen ist, nach Leder. Abgesehen davon, dass M & D ein ausgezeichneter Akzent und ein haltbares Material für das Äußere der Audiotreiber ist, hat M & D etwas gemacht, was noch nie zuvor bei Bluetooth-Kopfhörern gesehen wurde: gefräste Aluminium-Antennenbänder.

Erfahrung

Auch das Anpassen des MW60 an Ihre Kopfform ist eine nachdenkliche Erfahrung: M & D hat ein kleines Lineal in die Aluminiumarme geätzt, so dass Sie genau messen können, wie viel (in Zentimetern) es dauert, um die richtige Passform zu erhalten.

Abgesehen davon ist der Rest der Erfahrung hervorragend - ehrlich gesagt, es ist schwer etwas anderes zu erwarten, wenn man sie nur für ein paar Momente gehalten hat. Aber um durch das Schreiben überzeugt zu werden, muss ich beschreiben, wie die Erfahrung war, und dazu braucht es mehr Absätze.

Erstens sind die Audioqualitäten des MW60 am besten dazu geeignet, auf alle Arten von Musik zu warten.

Ausgezeichnete Darstellung in der gesamten Mittelklasse, während geschmackvoll auf die Höhen auch berührt. Die gesamte Basswiedergabe ist durchweg spürbar, aber als Mittel, der Musik Substanz zu verleihen. Im Grunde müssen Sie die Lautstärke erhöhen, um den "Club House-Effekt" zu erhalten, indem Sie die Lautstärketasten auf der rechten Ohrmuschel verwenden. Ansonsten ist es sanft und leicht zu hören, ohne irgendwelche Aspekte oder Details in der Spur zu verlieren.

Bass-Liebhaber, sei demütig.

Versteht mich nicht falsch, es gibt jede Menge Bass, die auf dem MW60 herumlaufen, aber es ist kein Trommelfell, das zerbricht (das ist nicht wirklich eine gute Sache, könnte ich hinzufügen). Alles von Adventure Club Dubstep-Remixen bis hin zu Hotel Garuda House Tracks fühlen sich erhaben, genauso wie alles John Williams oder Frank Sinatra (oder irgendetwas Klassisches für diese Angelegenheit).

Hören Sie Skrillex oder Oliver Heldens? Da ist auch genug Bass für die Zuhörer. Daher würde ich sagen, dass es mehr die Hip-Hop-Crowd ist, die leidet, weil sie keinen Bass-orientierten Sound hat, aber das ist nur die Realität.

Im täglichen Gebrauch bietet der MW60 mehr als genug, um mehrere Geschmacksrichtungen zu befriedigen. Wenn nicht, können Sie gerne einen Equalizer verwenden, aber dann stirbt jedes Mal ein kleiner Vogel, also ist es ein kleiner Verlust.

Das MW60 hat auch ein Mikrofon, das ich sehr empfänglich und nützlich finde, wenn ich Telefonanrufe beantworte - das ich unvermeidlich renne, um zurück zur Musik zu kommen.

Die Akkulaufzeit ist mit dem MW60 etwas subjektiv, denn das hängt davon ab, wie lange Sie es schon genutzt haben, aber auch bei welcher Lautstärke. Im Allgemeinen kann ich ein paar Minuten bekommen, wenn nicht eine halbe Stunde mehr als die 16 Stunden M & D werben. Das Beste daran ist, dass wenn Sie tagsüber keinen Saft mehr haben, ein 3, 5-mm-Audiobuchse alles ist, was Sie benötigen, um zur Sache zu kommen - oder ein Mikro-USB-Kabel mit Stromquelle.

Eine letzte Anmerkung: Konnektivität. Bluetooth war schon immer das Gespött der Audiophilen. Im Kampf gegen diese aptX-Technologie - die Audio besser über den Standard codiert - hat sich in den letzten Jahren ein langsames Aufkommen bei den besseren Kopfhörern bemerkbar gemacht.

M & D geht noch einen Schritt weiter und hat das Design der Kopfhörerantenne verbessert, indem er simuliert, was wir auf Smartphones sehen (ja, diese grauen Bänder). Das Ergebnis ist nicht nur eine stabilere und solidere Verbindung in den Straßen der Stadt oder in Ihrem Haus, sondern über größere Entfernungen; Raum-zu-Raum oder in einigen Fällen Trennung durch Türen.

Endeffekt

Was M & D hier erreicht, ist fast alles.

Würde ich ein Paar kaufen? Sicherlich. Wie wäre es, beide Farben zu bekommen? Nun, das ist eine große Aufgabe für mich im Moment.

Es braucht nur sehr wenig, um zu erkennen, dass Sie alles bekommen, was Sie bezahlen - und das ist schließlich viel. Der nächste Schritt wäre, diese Art von Klangerlebnis auf On-Ear-Kopfhörer für erhöhte Portabilität zu bringen, aber dann stossen die Gesetze der Physik und Akustik in die Quere.

Ungeachtet dessen, was als nächstes getan wird, haben Master & Dynamic mit dem Design und der Leistung des MW60 solide gearbeitet. Schließlich sind sie die neuen Meister der Bluetooth-Kopfhörer, sind aber auch im Bereich der Audiohardware eher dynamisch.