OBAMA KÜNDIGT NATIONALE ROBOTERINITIATIVE AN - TECHCRUNCH - NACHRICHTEN - 2019

Anonim


Als Teil eines 500-Millionen-Dollar-Pakets, das auf die Finanzierung von Eigenentwicklungen und High-Tech-Arbeitsplätzen abzielt, ist die National Robotics Initiative 70 Millionen US-Dollar für "die Entwicklung und den Einsatz von Robotern in den USA, die neben oder mit Menschen zusammenarbeiten". Klingt gut für mich! Wir haben schon genug Jäger-Killer und so.

Präsident Obama kündigte die Initiative und den Rest der Advanced Manufacturing Partnership im National Robotics Engineering Center von CMU an. Wir sehen eine Menge Bots aus Carnegie Mellon kommen, also ist es keine Überraschung, dass die Ankündigung dort stattfinden würde. Die Washington Post hat eine schöne Galerie der Veranstaltung und den Präsidenten mit Robotikern.

Das erklärte Ziel des NRI:

Der Zweck dieses Programms ist die Entwicklung dieser nächsten Generation von Robotik, um die Leistungsfähigkeit und Verwendbarkeit solcher Systeme und Artefakte zu verbessern und bestehende und neue Gemeinschaften zu ermutigen, sich auf innovative Anwendungsbereiche zu konzentrieren. Es wird den gesamten Lebenszyklus von der Grundlagenforschung und -entwicklung bis hin zur industriellen Fertigung und Entwicklung abdecken. Methoden für die Etablierung und Infusion von Robotik in Lehrplänen und Forschung, um ein besseres Verständnis der langfristigen sozialen, verhaltensbezogenen und wirtschaftlichen Implikationen von Co-Robotern in allen Bereichen menschlichen Handelns zu erlangen, sind wichtige Teile dieser Initiative.

Hoffentlich werden sie in absehbarer Zeit keine Blogger entwickeln.

(via CNET; Bildnachweis: Gene J. Puskar / AP)