MEIZU HAT EINE $ 33 TOUCHSCREEN-FITNESS-BAND MIT HERZFREQUENZ-ÜBERWACHUNG - TECHCRUNCH - NACHRICHTEN - 2019

Anonim

Meizu ist ein weiterer in einer langen Liste von chinesischen Telefonherstellern mit einem starken Standbein, die auf dem US-Markt noch eine Delle machen müssen. Aber das Unternehmen wächst ziemlich schnell und verkauft allein im letzten Jahr 20 Millionen Handys. Mit diesem Wachstum kommt die Diversifizierung - also natürlich Wearables.

Nicht zuletzt ist das erste Gerät des Unternehmens spottbillig. Die schlicht benannte Meizu Band hat in ihrem Heimatland 229 Yen (rund 33 $) im Umlauf - ein ziemlich lächerlicher Preis für ein Touchscreen-Fitness-Band mit integrierter Herzfrequenz-Überwachung. Das Design der Sache ist ziemlich geradlinig - mehr oder weniger das, was man von einer Low-End-Fitnessband erwartet.

Zusammen mit der Herzfrequenzüberwachung bietet es die Standardausstattung an Fitnessbandfunktionen, einschließlich Schlaf- und Aktivitätsverfolgung, Multisportmodi, Anruf- und Textbenachrichtigungen (über ein kleines Symbol), Erinnerungen verschieben und eine Telefonfunktion finden 10 Meter. Das Band ist IP67 spritzwassergeschützt und sollte laut Meizu-Nummern eine Woche lang kostenpflichtig sein. Es ist kompatibel mit der firmeneigenen Fitness-App.

Was diesen Preis betrifft - es ist zu gut, um hier in den Staaten zumindest wahr zu sein. Es wird am 8. in China ankommen, ohne dass es noch ein Wort auf den internationalen Märkten gibt.