DAS IPHONE 6 PLUS WIRD GEBOGEN - TECHCRUNCH - PRESSEMELDUNGEN - 2019

Anonim

Jedes Jahr kündigt Apple ein neues iPhone an. Und jedes Jahr durchlaufen wir einen sehr ähnlichen Zyklus. Zuerst sind es Gerüchte und Lecks, und dann werden Aufnahmen von Fabriklinien ausspioniert, und dann kommt die Ankündigung! Und dann sind es Reviews und Longlines und Pre-Order-Zahlen und erste Wochenend-Verkaufszahlen

.

Das bringt uns zu heute.

Willkommen beim "-gate" -Teil unserer Veranstaltung, bei dem einige kritische Fehler aufgedeckt werden, nachdem Millionen von Menschen gerade das neue, möglicherweise fehlerhafte Gerät gekauft haben. Leider konnten wir uns in diesem Jahr nichts völlig Neues einfallen lassen.

Mit dem iPhone 6 und, noch pointierter, dem iPhone 6 Plus, deuten Berichte darauf hin, dass sich das Telefon verbiegen wird, wenn es für längere Zeit in einer Tasche sitzt.

Es gibt eine Reihe von Fotos in den MacRumors-Foren und ein französischer Blog, MacBidouille, hat auch ein Foto von einem verbogenen iPhone, sowie dem deutschen Blog Stadt Bremerhaven aufgestellt.

Hier sind sie:

Zunächst einmal, lassen Sie uns etwas klarstellen.

Das iPhone 6 und 6 Plus sind kaum die ersten Apple-Produkte, die sich biegen. Wir sahen die gleiche Hysterie über verbiegen iPhone 5 Einheiten und später, die 5s. Und tatsächlich hatte der iPod touch ein ähnliches Problem.

Und Apple ist nicht der einzige.

Es ist zwar durchaus möglich, dass das dünnere, größere iPhone 6 und 6 Plus anfällig dafür sind, sich zu verbiegen, nachdem es lange Zeit in der Hosentasche geknickt wurde. Bisher haben wir jedoch nur wenige Berichte von einigen wenigen Personen erhalten.

Wir haben Apple kontaktiert, um zu sehen, ob sie etwas zu sagen haben, und wir melden uns bei Ihnen, wenn wir mehr wissen.