GPS Einkaufsführer - Kaufberatung - 2019

Anonim

Wenn wir jedes Mal, wenn wir uns auf den Nebenstraßen eines halb ländlichen Staates verloren haben, einen Nickel hätten, hätten wir genug Geld für ein paar Bier. Aber wenn wir jedes Mal ein gutes GPS mit uns hätten, wären wir nie verloren gegangen und hätten uns viele Stunden Ärger erspart, ganz zu schweigen von Gasgeld.

Tragbare GPS-Geräte bieten eine hervorragende und leicht zu installierende Lösung, deren Preis zwischen etwa 150 und 1200 USD liegt. Modelle für Aktivitäten wie Wandern, Geocaching, Radfahren, Bootfahren und Laufen sind ebenfalls erhältlich, und eine Handvoll Smartphones verfügen über integrierte GPS-Hardware mit einem monatlichen Service von rund 10 US-Dollar zusätzlich zu Sprach- und Datentarifen.

Garmin und Magellan dominieren derzeit den GPS-Markt; Hinter ihnen stehen TomTom und eine Reihe kleinerer Unternehmen wie Pharos und DeLorme. Breitere Outfits wie Harman Kardon und Sony machen auch solide Systeme mit einigen nützlichen Extras.

VIER RÄDER

Für $ 200 USD und darunter können Sie einen 3, 5-Zoll-Touchscreen, vorinstallierte 2D- und 3D-Karten, Windschutzscheibenhalterungen und sprachgesteuerte Abbiegehinweise erwarten. Sie neigen dazu, klein genug zu sein, um leicht in eine Tasche oder Handtasche zu passen. Ausgaben von $ 250 bis $ 500 USD erhalten Sie Extras wie Bluetooth und Text-to-Speech-Funktionen (das Gerät liest Straße und Autobahn Namen), sowie AV-Wiedergabe und einem 4 oder 4, 3-Zoll-Bildschirm.

Darüber hinaus haben High-End-Modelle 4, 8 Zoll bis 5, 2-Zoll-Bildschirme und Annehmlichkeiten wie FM-Transmitter. Die neuesten Modelle können entweder einen externen Empfänger akzeptieren oder einen eingebauten für Echtzeitverkehr und andere lokale Daten haben, obwohl Sie für diesen Dienst normalerweise extra bezahlen müssen.

Die TomTom ONE 3rd Edition (199, 95 USD) bietet eine Map Share-Funktion, mit der Sie unterwegs Ihre Karten anpassen können. Außerdem können Sie mit der Desktop-Software des Unternehmens Updates für andere TomTom-Benutzer freigeben. Sie können einen optionalen RDS-TMC-Empfänger ($ 129.95 USD) daran anschließen, um Echtzeit-Verkehrsmeldungen zu erhalten, die zur automatischen Weiterleitung an das GPS gesendet werden.


TomTom EINE 3. Ausgabe

Der Garmin nüvi 205 (ab $ 213, 32 USD, erhältlich in diesem Frühjahr) unterscheidet sich durch einen microSD-Slot zum Laden von Karten verschiedener Länder. Es ist etwas schlanker als der TomTom ONE, und die interne wiederaufladbare Batterie hält bis zu 4 Stunden und ist damit vielseitig einsetzbar. Wie beim TomTom ONE können Sie Points of Interest anpassen, ohne dass eine Freigabefunktion vorhanden ist. Integrierte Hardware unterstützt optionale erweiterte MSN Direct-Dienste (einmalige Zahlung von $ 129, 95 USD oder $ 49, 95 / Jahr) wie Echtzeitverkehr, Wetter, Gaspreise und andere nützliche lokale Informationen. Eine 4, 3-Zoll-Widescreen-Version (266, 66 USD) ist ebenfalls verfügbar.

Im mittleren Bereich bietet der Magellan Maestro 4250 (499 USD) einen 4, 3-Zoll-Touchscreen, Sprachbefehle (jedoch nicht zur Adresseingabe) und integrierte Bluetooth-Funktionen zur Verwendung des Geräts als Freisprechtelefon. Weitere Highlights sind Text-to-Speech und eine Split-Screen-Oberfläche, mit der Sie aktuelle und nächste Abbiegungen sehen können, sowie Echtzeit-Traffic-Unterstützung mit einem kostenlosen 3-Monats-Abonnement für Navteqs Traffic-Service.

Sonys nav-u NV-U83T ($ 499, 99) hat einen 4, 8-Zoll-Bildschirm und bietet ein einzigartiges Extra: Es unterstützt Gesten-basierte Befehle, so dass Sie einfach einen Finger über den Bildschirm streichen können, anstatt auf Tapping oder Sprachbefehle zu setzen Seien Sie in schwierigen Fahrsituationen oder in einem lauten Auto trickreich. Es hat auch Bluetooth, eine Dual-View-Schnittstelle und Sonys Position Plus-System, das mehrere Sensoren für eine genauere Verfolgung verwendet, wenn das Satellitensignal unterbrochen wird.

Der Harman Kardon Guide + Play GPS 810 ($ 599 USD) verfügt über alle Midrange-Funktionen wie Bluetooth, Text-to-Speech und Traffic-Unterstützung (über ein 3-monatiges Testabonnement für Clear Channel's Total Traffic Network). Es bietet außerdem Multimedia-Extras wie einen FM-Sender zum Senden von Musik an Ihr Autoradio, WMV- und MPEG-4-Videowiedergabe und einen SDHC-Steckplatz zum Hinzufügen von Medien sowie einen Wireless-Controller für die einfache Steuerung der Medienwiedergabe.

Auf der Luxus-Seite hat der Garmin nüvi 5000 ($ 857, 13 USD) einen riesigen 5, 2-Zoll-Touchscreen, der die Videowiedergabe unterstützt und über einen Videoeingang für Fahrzeuge mit Rückfahrkamera verfügt. Es macht auch Musikwiedergabe und hat einen FM-Sender und SD-Steckplatz. Wie andere Garmin-Modelle bietet es MSN Direct-Kompatibilität für Echtzeitdatenverkehr und andere lokale Daten. Unsere Lieblingsfunktionen sind die Fahrtenprotokollierung ("Breadcrumbs" genannt) und lokale Geschwindigkeitslimit-Informationen.

Wie der Name schon sagt, ist das Magellan Maestro Elite 5340 + GPRS ($ 1299.99 USD) eines der teuersten Portables überhaupt, zum Teil dank seiner Fähigkeit, Sie über eine GSM-GPRS-Verbindung im Internet surfen zu lassen. Durch die enge Integration mit Google Local Search können Sie auf viele lokale Daten zugreifen. Der 5-Zoll-Bildschirm kann Gebäude und Sehenswürdigkeiten in 3D darstellen. Ein weiteres praktisches Plus: Drahtlose Kontakt- und Adresssynchronisation mit Ihrem PC.

ZWEI BEINE

Handheld-GPS-Geräte sind klein genug, um leicht in Ihre Tasche zu passen, und sie neigen dazu, kleinere Bildschirme (und damit längere Akkulaufzeiten) als Kfz-Portables zu haben. Die meisten sind robust und viele sind wasserdicht, was sie zu ausgezeichneten Begleitern auf Wanderungen macht. Sie sind auch unverzichtbar für Geocaching (eine GPS-basierte Schatzsuche Aktivität).

Budget-orientierte Wanderer kurze Liste sollte die nackten Knochen Garmin eTrex H ($ 99, 99 USD), die eine 2, 2-Zoll-Graustufen-Bildschirm und eine 17-Stunden-Akkulaufzeit (mit zwei AAs) hat. Die Einheit verwendet keine Karten; Stattdessen sagt es Ihnen, in welche Richtung Sie gehen müssen, um dorthin zurückzukehren, wo Sie angefangen haben. Wenn Sie nach einem größeren Bildschirm für das Doppelte als ein Fahrzeug GPS suchen, passt der Magellan eXplorist XL ($ 399.99 USD) mit einem 3, 5-Zoll-Farb-LCD und vielen detaillierten vorinstallierten Karten, und es läuft auf 4 AA-Batterien für bis zu 19 Stunden. Das High-End- Garmin Colorado 400t ($ 599, 99 USD) verfügt über einen 3-Zoll-Farbbildschirm und bietet noch mehr Funktionen wie 3D-Höhenkarten, einen Kompass, einen barometrischen Höhenmesser und kabellose Datenweitergabe sowie Zugriff auf ein neues GPS -basiertes Spiel namens Wherigo. Zwei AA geben ihm 15 Stunden Akkulaufzeit.

Für Läufer gibt es den Garmin Forerunner 405 ($ 299 USD), der eine Armbanduhr Formfaktor hat. Abgesehen von der Verfolgung von Geschwindigkeit, Entfernung, Herzfrequenz und Standort synchronisiert es sich kabellos mit Ihrem PC, sodass Sie Ihre Trainingseinheiten verfolgen, auf Garmin Connect (connect.garmin.com) teilen und neue Routen an das Gerät senden können.


Garmin Colorado 400t

ZWEI RÄDER

Der TomTom Rider 2nd Edition (649, 95 USD) wurde speziell für den Motorradgebrauch entwickelt und verfügt über einen 3, 5-Zoll-Touchscreen in einem wasserdichten Gehäuse. Bluetooth ist entscheidend, wenn Sie auf Ihrem Chopper fahren, ebenso wie der On-Bike-Fahrmodus, der die Benutzeroberfläche auf vier Symbole und Grundfunktionen reduziert. Fahrradfreundliche Modelle wie der Garmin Edge 305 ($ 379, 15 USD) sind leicht am Lenker montierbar; Dieser hat auch einen barometrischen Höhenmesser, so dass Sie Ihre Höhe sowie Tonnen von Fitness-orientierten Funktionen verfolgen können. Es ist auch wasserfest und wiegt nur 3 Unzen.


Garmin Edge 305

SMARTPHONES

Wir haben die GPS-Apps auf dem AT & T Tilt ($ 399, 99 USD mit Vertrag) und dem Nokia N95 ($ 750 USD entsperrt) verwendet, und beide sind genau und fast so schnell bei der Signalerfassung wie dedizierte Geräte. Der Touchscreen-ausgestattete Tilt funktioniert mit vielen verschiedenen Navigationssoftware, einschließlich TeleNav GPS Navigator ($ 9, 99 pro Monat), Google Maps und Windows Live Search, und ist mit Echtzeit-Verkehrsdiensten kompatibel. Das N95 wird mit kostenlosen Karten und mehr kann über WiFi hinzugefügt werden, obwohl Turn-by-Turn-Richtungen kostet Sie 11, 81 $ pro Monat. Verizon-Kunden können das LG Voyager (349, 99 USD mit Vertrag) als GPS über den VZ Navigator (9, 99 USD pro Monat) nutzen, was wir als korrekt und einfach zu verwenden empfanden.


Nokia N95

Ein Wort über die Sicherheit

Unabhängig davon, welches Modell oder welche Art von GPS Sie verwenden, sollten Sie sich bewusst sein, dass Karten veraltet sein können und sich Straßen- oder Pistenbedingungen sehr schnell ändern können. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie potenziell gefährlich sind, sollten Sie sich ein Modell mit Notfallfunktionen wie TomToms "Help Me" -Schaltfläche überlegen, die Sie um Hilfe rufen oder Ihnen zeigen kann, wo Sie es erhalten können. Und es sollte selbstverständlich sein, dass Sie beim Fahren, Radfahren oder Motorradfahren äußerst vorsichtig sein müssen - sie sagen Ihnen, wohin Sie fahren sollen, aber sie fahren nicht für Sie!