FEUERWEHR DROHNE DIENT ALS EINE ERINNERUNG, VORSICHTIG MIT CROWDFUNDING-KAMPAGNEN - TECHCRUNCH - NACHRICHTEN - 2019

Anonim

Ich fand, was wohl die tollste Crowdfunding-Kampagne aller Zeiten sein könnte: eine Indiegogo-Kampagne für die weltweit erste Feuerwehr-Drohne von MicroMultiCopters Aero Technology (MMC). Als Liebhaberin von Drohnen und Crowdfunding-Kampagnen habe ich mich beinahe vor Aufregung nass gemacht - nur um ein wenig tiefer zu graben und mich vor Entsetzen zurückzuziehen. Die Kampagne, so stellte sich heraus, ist eine großartige Übung darin, wie ein bisschen grundlegende Due Diligence Ihnen raten sollte, vom "Support" -Knopf abzutreten und in die Berge zu rennen.

Der Blauwal hat 18 Rotoren und die Indiegogo-Kampagne behauptet, er könne 220 Pfund mehr als 1500 Fuß in die Luft tragen.

Vor allem, wenn die Leute, die die Kampagne zusammenbringen, nicht auf einige grundlegende Details achten. Wie die Gesetze der Physik.

Gesetze der Physik werden verdammt

Stan Kostic, Projektkoordinator für die Löschdrohne

Ich habe MMC zum ersten Mal entdeckt, als ich eine Pressemitteilung für sein HyDrone-Produkt erhielt. eine drogenbetriebene Drohne im Wert von 70.000 Dollar, die auf militärische Anwendungen abzielt. Was ist nicht zu lieben?

Von da an entdeckte ich, dass MMC eine Crowdfunding-Kampagne startete, um etwas noch Ehrgeizigeres zu finanzieren: eine Feuerwehr-Drohne namens MMC Blue Whale. Der Luftfeuerlöscher soll angeblich eine "Nutzlast von bis zu 100 kg" haben, so ein gewisser Stan Kostic, der im Indiegogo-Video als Produktkoordinator aufgeführt ist. Was an sich schon ein wenig verwirrend ist; Er erzählte mir, dass er seit mehr als sechs Monaten bei MMC ist, seine E-Mail-Signatur listet ihn als Overseas Marketing Director auf, während sein LinkedIn MMC überhaupt nicht aufführt. Neugierig.

Zu diesem Zeitpunkt gingen die Alarmglocken links, rechts und in der Mitte aus, aber ich beschloss, tiefer zu graben. Das Projekt wird unter anderem mit diesem Video vermarktet. Ich habe es mehrmals angeschaut und bin auf dem Teil des Videos hängen geblieben, als das Unternehmen erklärt, was es zu tun versucht:

Plötzlich beträgt die Nutzlast der Drohne 100-150 kg. Neugierig.

Ich habe an dieser Stelle ein bisschen Mathe gemacht, weil ich dachte, dass etwas keinen Sinn ergibt. Bei einem Schlauch mit einem Durchmesser von 3 cm würde das Wasser im Schlauch allein 175 kg wiegen - mehr als die im Video des Unternehmens angegebene angepasste Nutzlast von 150 kg. Aber natürlich reden wir hier nicht nur von Wasser: Die Drohne muss auch ein Netzkabel und den Schlauch selbst anheben. Es ist offensichtlich, dass wir ein Problem mit diesem Projekt haben.

Hinzu kommt, dass der beachtliche Wasserdruck nicht berücksichtigt wird und die turbulente, heiße Luft des Feuers die Steuerung der Drohne erschwert. Nebenbei: Deshalb haben die meisten hohen Gebäude Standrohre und Sprinkleranlagen

.

Ein Monat in der Kampagne und mit etwas mehr als zwei Wochen

.

MCC ist so nahe daran, sein Ziel zu erreichen, sie können es fast riechen.

Ich schätze, ich bin nicht die einzige Person, die diese Kampagne neugierig fand: Die Indiegogo-Kampagne ist seit ein paar Wochen live, wie ein Aprilscherz, der einfach weiter gegeben hat, aber noch keinen einzigen Unterstützer anzieht.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Kampagne nur 3D-Renderings der Branddrohne und eine Menge Videos enthält, die nur tangential mit dem Projekt verbunden sind. Das Problem mit 3D-Renderings ist etwas, was Sie besonders beunruhigen sollte: Die Praxis wurde vor einiger Zeit aus Kickstarter verbannt, aus einem guten Grund: Ohne einen funktionierenden Prototyp ist es schwer zu wissen, was Sie unterstützen oder wie realistisch es für ein ist Kampagne, um ihre Versprechen zu halten.

Der MMC Blue Whale ist auf der Website des Unternehmens aufgeführt und verlinkt mit der Indiegogo-Kampagne.

Die Crowdfunding-Kampagne des Unternehmens schlägt einen Verkaufspreis von unglaublichen 88.000 US-Dollar für eine dieser 18-Kanal-Löschdrohnen und einen Lieferzeitraum von 3-6 Monaten vor. Ich mag einen ehrgeizigen Termin genauso wie den nächsten, aber wenn das Unternehmen seit der Zusammenstellung der Indiegogo-Kampagne keine großen Fortschritte gemacht hat, scheinen die Chancen, diesen Produktionsplan einzuhalten, gering.

Ich kontaktierte MMC, um meine Berechnungen abzufragen. Ich bekam keine richtige Antwort, aber Kostic meldete sich wieder und sagte mir, obwohl das Konzept der Feuerwehrdrohne echt ist, "war das Crowdfunding eher ein Konzept, mit dem ich die Mitarbeiter ein wenig ausbildete wie diese arbeiten. " Was nicht viel Sinn macht, da sie immer noch Updates veröffentlichen, um Leute dazu zu bringen, die Kampagne zu unterstützen, und die Kampagne noch vor ein paar Tagen auf Twitter beworben hat:

Helfen Sie mit, dass die erste Branddrohung der Welt auf @indiegogo //t.co/D5yf48R09b geschieht

- MMC (@MMCUAV) 18. April 2016

Ja. Ziemlich neugierig.

Also, über diese wasserstoffbetriebene Drohne?

Da die Indiegogo-Kampagne ziemlich viel Geld gekostet hat, habe ich mich entschieden, ein bisschen tiefer in das andere Produkt des Unternehmens einzutauchen, das, seltsamerweise, auch im Rahmen der Crowdfunding-Kampagne Werbung macht:

Ein Update auf die Indiegogo-Kampagne von MMC am 18. April.

Die HyDrone ist eine interessant aussehende Beastie.

Wenn man die Wasserstoff-Drohne betrachtet, sieht sie wie ein absolutes Biest aus. Mit einem Preisgeld von 70.000 US-Dollar behauptet das Unternehmen, dass es vier Stunden in der Luft bleiben kann und eine Reichweite von 60 Meilen hat.

Aber natürlich, wenn man bedenkt, wie sehr die Crowdfunding-Kampagne aussah, nahm ich diese Aussage mit einer Prise Salz. Ich habe darum gebeten, ein Video der Drohne - die angeblich "fertig zum Bestellen" ist - in Aktion zu sehen.

Warum die Neugier? Nun, wie bei so vielen anderen Dingen im Leben ist die Ausdauer der Batterie einer der großen limitierenden Faktoren dafür, wie lange Sie den Spaß am Laufen halten können, und für UAVs scheinen 20-30 Minuten die Gehgeschwindigkeit zu sein. Und, verdammt, ich möchte wirklich wasserstoffbetriebene Drohnen haben. Außerdem

.

Fluggeräte mit Wasserstoff? Ich kann dich denken sehen: Was könnte möglicherweise schiefgehen?

Stellen Sie sich für einen Moment vor, dass Sie eine Firma sind, die Drohnen verkauft, die vier Stunden lang in der Luft bleiben können. Man muss kein Marketing-Genie sein, um ein paar überzeugende Möglichkeiten zu finden, diese Geschichte zu erzählen, aber zu meiner Überraschung gab es kein einziges Video der Drohne auf der MMC-Website.

Als ich mit der Firma sprach, um den Grund herauszufinden, bekam ich auch eine ziemlich unechte Antwort.

"In Bezug auf das tatsächliche Fliegen der Drohne hatten wir einige Schwierigkeiten mit der örtlichen Polizei", sagte Kostic und half nicht wirklich dabei, seinen Standpunkt zu vertreten, dass dies ein legitimes Produkt sei. Er erklärte mir, dass seine Drohne am selben Tag wie der "kommerzielle Start" von der Polizei konfisziert worden sei.

"Die offizielle Begründung für die Beschlagnahme war die Größe des Fahrzeugs", sagte Kostic. "Es sieht so aus, als ob die örtliche Polizei es als eine Belastung ansieht", bemerkte er trocken, bevor er enthüllte, dass die Polizei es kurzerhand ohne weitere Erklärung beschlagnahmte. Er sagte, dass die Drohne schließlich zurückgegeben wurde, aber sagte, dass "die Polizei sie deaktiviert hat, weil sie nicht wollen, dass wir fliegen", bevor sie spekulierten, dass die jüngsten Befehle der chinesischen Armee der Grund sein könnten, warum die Drohne gefangen genommen und konfisziert wurde.

Also gut.

Eine warnende Geschichte

Es genügt zu sagen, dass meine Mission, tatsächlich zu überprüfen, ob diese beiden Drohnen tatsächlich existierten und funktionierten oder nicht, ergebnislos ausfiel. Mir wurde ein Kameratelefon-Video gezeigt, in dem die HyDrone fliegen durfte, aber aus dem Video war nicht ersichtlich, ob es tatsächlich mit Wasserstoff oder nur mit einem Batterieprototyp betrieben wurde.

All dies soll nicht heißen, dass MMC nicht übertrieben ist, aber ich denke, dass diese Kampagne eine hilfreiche Erinnerung an Crowdfunding-Kampagnen darstellt: Wenn es gut zu sein scheint, wahr zu sein

.

bleibe Due Diligence, bis Du denkst, dass es das Risiko wert ist.