ENGLAND FANS, ENTLÜFTEN SIE IHRE FRUSTRATION AUF LONDON WORLD CUP TWITTER WALL - TECHCRUNCH - NACHRICHTEN - 2019

Anonim

Twitter-Wände sind nichts Neues, aber angesichts des fatalen Starts Englands zur WM und einigen anderen europäischen Nationen, die ich erwähnen könnte (* hust * France), könnte dieser besonders kathartisch sein.

Brand Agency, The Brand Union, projiziert eine riesige Twitter-Wand im Stil des World Cups auf einer Seite des Büros in Farringdon, London. "The Footwall" getauft, werden Tweets über den @thefootwall-Account an die Wand geschickt, damit die Londoner ihre Weltcup-Frustrationen gemeinsam ausschütten und ihre Euphorie teilen können, was für England-Fans lange auf sich warten lassen könnte.

Aufgrund der Art, einen Projektor zu benutzen, ist die Wand nur nach Einbruch der Nacht verfügbar, und da Spiele ab der Mittagszeit stattfinden, scheint dies eine Schande zu sein.

Die Markenunion, die WPP gehört, ist auch ein Partner in Englands Bewerbung um die WM 2018, also ist es eine passende Kampagne. Vielleicht zeigt das Zeigen, dass wir soziale Medien "bekommen", dem Angebot die Oberhand?

In diesem Sinne sagt Paul Wood, Account Director für die Brand Union: "Es geht um Relevanz. Viele Unternehmen nutzen soziale Medien, um mithalten zu können, aber die Verbraucher sind an Relevanz interessiert, um soziale Währung zu schaffen."

OK, vielleicht nicht, aber es war einen Versuch wert.

Um mitzumachen, tweete @thefootwall oder besuche The Footwall in der 11-33 St. John Street, Farringdon, EC1M 4AA

CrunchBase Informationen

WPP

Informationen von CrunchBase