In der Nähe des Metal Ep. 49: Baue deinen eigenen Gaming-Desktop oder lass es jemand anderes tun? - Podcasts - 2018

Anonim

Wir verbringen viel Zeit damit, Gaming-Desktops zu testen, zu bearbeiten und zu überprüfen. Da leichte Laptops und 2-in-1-Geräte zunehmend in der Lage sind, alltägliche Aufgaben zu bewältigen, sitzen mehr Benutzer, die zusätzliche Energie benötigen, am Schreibtisch, um dies zu erreichen. Aber es gibt mehr als eine Möglichkeit, ein Ei zu kochen, und das gilt auch für Gaming-Desktops.

Die erste Option, und unser persönlicher Favorit, baut das System von Hand. Moderne Systeme fügen sich so einfach zusammen, dass der Großteil der Arbeit in Planung ist. Sie müssen Teile finden, die zusammenarbeiten, Ihren Leistungsbedarf erfüllen, und oft kommt ästhetische Wirkung ins Spiel. Es gibt auch eine Fehlersuche, die unglaublich frustrierend sein kann, oder die Rückgabe von Produkten, die nicht ordnungsgemäß funktionieren, was eine Woche oder länger dauern kann. Auf der anderen Seite ist es die günstigste Option, und Sie erhalten ein maßgeschneidertes System für Ihre Bedürfnisse.

Wenn Sie nicht die Zeit oder das Know-how haben, etwas zusammenzustellen, können Sie immer jemand anderem dafür bezahlen. Boutique Custom PC-Builder helfen Ihnen bei der Auswahl von Standardbauteilen und montieren, testen und übertakten sie oft in ihrer Werkstatt, bevor Sie sie verpacken und an Sie versenden. Sie haben eine Prämie, aber reichen von bescheidenen Aufbauten zu auffälligen Schaustücken mit ausgeglichenem Glas und Flüssigkeitskühlung.

Schließlich gibt es die Option genau in der Mitte. Hersteller wie Asus, Alienware oder Zotac werden verschiedene Spiele-Desktop-Modelle zusammenstellen, mit einer oder zwei Optionen für den Preis. Sie neigen dazu, etwas teurer zu sein als sich selbst zu bauen, aber wie wir immer wieder gesehen haben, gibt es oft Probleme mit diesen Maschinen. Wir sprechen Ihre Präferenz, unsere Erfahrung und mehr über diese Woche Close to the Metal.

Close to the Metal ist ein Podcast von Digital Trends, der sich intensiv mit Computer- und PC-Gaming-Themen beschäftigt. Bei jeder Show konzentrieren wir uns auf ein Thema und lassen nichts unversucht, wenn wir die neueste Hardware und Software präsentieren. Egal, ob es sich um die neueste GPU, Supercomputer oder um das 2-in-1-Gerät handelt, wir bauen den komplizierten Jargon auf und sprechen darüber, wie sich die Benutzererfahrung in der realen Welt auswirkt. Bitte abonnieren, teilen und senden Sie Ihre Fragen an [email protected] Wir übertragen die Show jeden Dienstag um 13:00 Uhr EST / 10:00 Uhr PST live auf YouTube.