In der Nähe des Metal Ep. 20: Was bekommst du von einer $ 10 Gaming-Maus? - Podcasts - 2018

Anonim

Hardcore-PC-Spieler sind bereit, ernsthaftes Geld mit den richtigen Peripheriegeräten auszugeben. Das schließt Mäuse ein, die in ihrer extravagantesten Form nichts dem billigen Zwei-Knopf-Stück Plastik ähneln, das mit den meisten Desktops geliefert wird. Die besten Gaming-Mäuse verfügen über sensible Sensoren, die im Handumdrehen den Cursor über die größten Displays bewegen können, ein Buffet mit individuell anpassbaren Tasten und integriertem RAM, damit Sie Ihre Einstellungen mitnehmen können.

Aber brauchst du diese Features wirklich? Für die meisten Menschen scheint die Antwort nein. Ein Blick auf die Liste der meistverkauften Mäuse von Amazon.com zeigt, dass es von preiswerten Spieloptionen dominiert wird, die meisten um 10 Dollar. Das ist ein Bruchteil einer Midrange-Maus wie der 70 $ Logitech G403 Prodigy, ganz zu schweigen von den teuersten Modellen, die über 150 $ kosten können.

Es ist leicht, über diese billigen Mäuse zu spotten und sie als Fälschungen zu bezeichnen, die niemandem wert ist - aber sind sie wirklich so schlecht? Um das herauszufinden, haben wir vier günstige Gaming-Mäuse von Amazon.com bestellt: den TeckNet Raptor, den Zelotes 5500, den Havit HV-MS672 und den Redragon M601. Die ersten drei verkaufen sich für nur $ 9 bei Amazon, während die Redragon für $ 14 geht.

Im Gegensatz zu dem, was wir erwartet hatten, arbeiteten alle Mäuse genau so, wie wir es uns erhofft hatten - oder besser. Abgesehen von einigen seltsamen Verpackungsoptionen stießen wir auf keine Probleme, signifikante oder unbedeutende. Aber sind diese billigen Gaming-Mäuse wirklich eine gute Alternative? Und welche Vorteile bringt Ihnen der Kauf einer Maus, die um ein Vielfaches teurer ist?

Close to the Metal ist ein Podcast von Digital Trends, der sich auf die geekere Seite des Lebens konzentriert. Es befasst sich mit den Themen, über die sich PC-Enthusiasten in einer Sprache streiten, die jeder verstehen kann. Bitte abonnieren, teilen und senden Sie Ihre Fragen an [email protected] Wir übertragen die Show jeden Mittwoch um 13:00 Uhr EST / 10 Uhr PST live auf YouTube.