In der Nähe des Metal Ep. 17: Können Sie wirklich mit nur einem USB-Anschluss leben? - Podcasts - 2018

Anonim

Häfen. Sie sind normalerweise nicht das aufregendste Diskussionsthema, aber sie beeinflussen auch alles, was Sie mit Ihrem Computer tun. Das könnte der Grund sein, warum Geeks in böse Auseinandersetzungen über sie geraten. Und in letzter Zeit gab es viel zu diskutieren.

Der Schuldige ist USB Type-C. Dieser neue Anschluss, der am häufigsten in Verbindung mit dem USB-3.1-Standard zu sehen ist, ist kleiner und benutzerfreundlicher als frühere USB-Anschlüsse. Es ist außerdem physikalisch kompatibel mit Thunderbolt 3 und kann, wenn es mit dem neuesten USB-Standard gepaart wird, erhebliche Leistung übertragen. Das bedeutet, dass es für einen Port möglich ist, alles zu tun, einschließlich des Ladens eines Laptops.

Dadurch können Hardware-Ingenieure die Größe und das Gewicht eines Geräts so reduzieren, wie es vor einigen Jahren noch nicht möglich war. Aber es ist auch umstritten. Die Welt ist voll von älteren USB-Typ-A-Geräten, die nicht mit Typ-C kompatibel sind. Und ein einzelner Port bedeutet, dass Sie mehrere Geräte ohne Adapter nicht anschließen können - was die Spitze eines schlanken, einfachen Geräts besiegen kann.

Das ist ein großes Problem, und einige Geeks schwören, dass sie niemals einen Laptop ohne eine Batterie vertrauenswürdiger Oldschool-USB-Ports kaufen werden - ganz zu schweigen von einigen Video- und Audioverbindungen. Aber was ist mit dem durchschnittlichen Benutzer? Können Sie wirklich mit nur einem Port auskommen? Und welche Opfer müssen Sie aufbringen, wenn Sie sich für ein schlankes, dünnes Gerät wie das Apple MacBook oder das Asus Zenbook 3 entscheiden?

Wir werden das und noch mehr auf dem Close of the Metal dieser Woche besprechen.

Close to the Metal ist ein Podcast von Digital Trends, der sich auf die geekere Seite des Lebens konzentriert. Es befasst sich mit den Themen, über die sich PC-Enthusiasten in einer Sprache streiten, die jeder verstehen kann. Bitte abonnieren, teilen und senden Sie Ihre Fragen an [email protected] Wir übertragen die Show jeden Mittwoch um 13:00 Uhr EST / 10 Uhr PST live auf YouTube.