In der Nähe des Metal Ep. 2: Ist der RX 480 zu stark für sich selbst, und welche Größe Monitor ist am besten? - Podcasts - 2018

Anonim

Die Woche, die vergangen ist, seit die Radeon RX 480 in die Läden gekommen ist, war, gelinde gesagt, turbulent. Während alle zustimmen, dass die Karte unglaublich schnell für ihren Preis ist, haben einige Rezensenten bemerkt, dass die Karte mehr Strom verbraucht, als sie sollte - was es aus den PCI-Express-Spezifikationen herausholt. Gefährdet das Ihren PC?

Apropos Risiko, Japans erste VR-Porno-Konferenz stieß auf eine andere Art von Risiko. Überfüllung. Berichte sagen Adult VR Fest 01, in Tokio veranstaltet, zog große Menschenmengen trotz der relativ kleinen Größe des Veranstaltungsortes. Die Polizei wurde bald gerufen, um die Menge zu zerstreuen. Es ist erst Anfang 2016 - und VR-Pornos verursachen bereits Unruhen!

Unser Hauptthema ist jedoch der Predator Z35 von Acer, ein teures und extravagantes Gaming-Gerät, das kürzlich von unserem eigenen Brad Bourque getestet wurde. Trotz seines attraktiven Funktionsumfangs war die geringe Pixeldichte des Monitors ein unerwarteter Rückschlag. Das Problem zeigt einen der versteckten Nachteile sehr, sehr großer Monitore. Gibt es eine Grenze, über die die Größe tatsächlich ein Nachteil ist, und wenn ja, welche Größe sollten die heutigen PC-Spieler im Auge behalten?

Wir nehmen übrigens noch Vorschläge für den Namen des Podcasts vor. Nachdem wir festgestellt haben, dass "Chip Chat" von einer lang laufenden Intel-Serie übernommen wurde, haben wir uns für "Close to the Metal" entschieden. Denkst du, du hast eine bessere Idee? Hinterlasse einen Kommentar.

Dieser Podcast enthält Matt Smith, Brad Bourque und Greg Nibler.

Close to the Metal ist ein Podcast von Digital Trends, der sich auf die geekere Seite des Lebens konzentriert. Es befasst sich mit den Themen, über die sich PC-Enthusiasten in einer Sprache streiten, die jeder verstehen kann. Bitte abonnieren, teilen und senden Sie Ihre Fragen an [email protected] Wir übertragen die Show jeden Mittwoch um 13:00 Uhr EST / 10 Uhr PST live auf YouTube.