Der Bloomberg Vorteil: Kaplan, Butler auf Apple iPhone Sales - Pressemeldungen - 2018

Anonim
//files.digitaltrends.com/download/0727%20Jeremy%20Kaplan%20and%20John%20Butler.mp3

Der Bloomberg Advantage mit Carol Massar und Cory Johnson brachte Gäste Jeremy Kaplan, Chefredakteur bei Digital Trends und John Butler, Bloomberg Intelligence Senior Telecom Analyst, um die Q3-Ergebnisse von Apple zu diskutieren. Während die Aktien steigen, sind sich Kaplan und Butler einig, dass das einstmals innovative Unternehmen nicht mehr das inspirierende Geschäft ist, das es einmal war. Es gab riesige Umsatzrückgänge auf der ganzen Linie und Kaplan schlägt vor, dass "der Markt auf Produkte reagiert, auf die sie nicht so gespannt sind". Das iPhone, das im September veröffentlicht wird, wird dem iPhone, das wir alle derzeit haben, sehr ähnlich sein haben. Ein Vorschlag ist, dass Apple seine Strategie, Forschung und Entwicklung so geheim zu halten, überdenkt. Wenn Sie nur einen kleinen Einblick in das geben, woran Sie für zukünftige Releases arbeiten, vielleicht Dinge in der Automotive-Vertikalen oder sogar VR / AR-Anwendungen, würden Sie Ihre Kunden sofort begeistern.