Zwischen den Streams: 'Rogue One' übernimmt Twitter, 'Mummy' Teaser, Netflix untethered - Podcasts - 2018

Anonim

Die wöchentliche Unterhaltungsshow von DT, Between the Streams , ist Ihr Leitfaden für all die heißesten, wichtigsten und (natürlich) dümmsten neuen Entwicklungen im Bereich Streaming und Unterhaltung, die einen praktischen Rückblick auf die vergangene Woche geben und eine Vorschau auf das, was vor uns liegt . Folgen Sie uns jeden Freitag hier oder fügen Sie uns über RSS, iTunes oder Stitcher über die folgenden Links hinzu, um BtS auf die Straße zu bringen!

Nun, es ist Dezember, und das bedeutet, dass wir in der Ferienzeit Hals über Kopf stehen. Aber für wahre Star Wars-Fans könnte Dezember auch Rogue One sein: Ein Star Wars Story- Monat - es gibt so viel Hype um diesen neuen Film, den ersten von Disney's Star Wars Spinoffs, der den unbekannten Helden folgt, die die Pläne zur Zerstörung der Todesstern vor den Ereignissen des Films von 1977, mit dem alles begann. Wir haben eine Menge Vorgeschmack auf den neuen Film bekommen und die Dinge wurden diese Woche hochgefahren, mit einem neuen Trailer am 25. November, neuen Aufnahmen von Felicity Jones 'Jyn Erso, der Jimmy Fallon einen Arschtritt gibt, und am Freitag noch mehr Aufnahmen in einem Live-Twitter-Event. Du könntest sagen, dass wir Rogue One überfallen haben, aber das ist Star Wars, also wirst du nicht - und wir auch nicht. Wir werden diese Woche ausführlich über das neue Filmmaterial diskutieren und darüber sprechen, warum sich dieser Film besonders anfühlt, obwohl er technisch nicht zum Hauptkanon gehört.

Apropos teaserüberlastung, Universal hofft, einen ernsthaften Hype für seine eigene Megafranchise zu produzieren, der mit einem Neustart eines seiner beliebtesten Filmmonster, The Mummy, beginnen wird. Das Studio veröffentlichte diese Woche einen "Trailer Teaser" für den Film. Nicht zu verwechseln mit einem Teaser-Trailer, einem kurzen Trailer, der einen kleinen Blick auf den fraglichen Film wirft, ist ein Trailer Teaser ein kleiner Vorgeschmack auf den Trailer selbst. Wenn das ein bisschen lächerlich klingt, ist es das, aber es ist auch ziemlich üblich für die größten Blockbuster von heute, und wir müssen sagen, dass dieser kleine Hinweis auf Filmmaterial faszinierend genug aussieht. Am interessantesten ist die Aufnahme der Augen der Mumie (gespielt von Sofia Boutella), die eine doppelte Iris für einen kühlenden Effekt zeigt.

Es gibt nicht viel mehr zu sehen, außer Tom Cruise rennt herum und Militärhubschrauber fliegen über eine Wüstenlandschaft, um uns daran zu erinnern, dass im Gegensatz zur Brendan Fraser-Version der Neustart in der heutigen Zeit stattfinden wird. Der vollständige Trailer der Mumie wird am Sonntag erscheinen und wir werden uns darüber unterhalten, ob ein Filmuniversum, das um Universals Monstereigenschaften gebaut wurde, eine gute Idee ist oder nicht.

Anderswo im Filmuniversum ist es eine düstere Woche in den Kinos, wenn es um neue Filme geht. Die einzige bemerkenswerte Eigenschaft ist Jackie, die für Natalie Portmans mitreißende Leistung als Jackie Kennedy gelobt wird. Kurz nach der Ermordung des JFK wird der Film den dunklen Tagen folgen, die durch die Augen der First Lady folgten. Abgesehen davon werden wir Ihnen empfehlen, einen der anderen fantastischen Filme zu besuchen, die Sie noch nicht gesehen haben, darunter Fantastic Beasts und Where To Find Them, Doctor Strange, Trolls, Moana, Arrival, Hacksaw Ridge und Edge of Seventeen, neben anderen Entscheidungen.

Wir haben diese Woche auch einige coole Neuigkeiten aus dem TV-Land bekommen, nicht zuletzt die Entscheidung von Netflix, die Dinge mit kostenlosen Downloads ausgewählter Titel für alle Abonnenten offline zu schalten. Wir werden Ihnen einen Schnellkurs geben, wie das funktionieren wird, und darüber sprechen, was das für den zukünftigen Streaming-König bedeutet.

Apropos Streaming-Dienste: Der neue CBS-Dienst CBS All Access ist der einzige Ort, an dem man das neue Star Trek-Abenteuer Star Trek: Discovery sehen kann . Nach monatelangen Spekulationen haben wir diese Woche endlich die ersten Darsteller für die Serie gefunden. Dazu gehören Crouching Tiger, Michelle Yeoh von Hidden Dragon als Captain Georgiou, der Anführer des Raumschiffs Shenzhou, ein weiteres Sternenflottenschiff. Außerdem hat Discovery Doug Jones hinzugefügt, der ein Alien spielt, und Anthony Rapp, der einen Wissenschaftsoffizier spielen wird, der sich auf Weltraumpilze spezialisiert hat - Sie können das Zeug nicht machen, Leute.

Auch in dieser Woche werden wir über Emerald City sprechen - NBCs komische neue Version von The Wizard of Oz - Neuigkeiten zum Alien Covenant, das Neueste von Martin Scorsese und mehr.