Zwischen den Streams: Epische 'Doctor StrangeHacksaw Ridge' Rollen, 'Wonder Woman' Trailer - Podcasts - 2018

Anonim

Die wöchentliche Unterhaltungsshow von DT, Between the Streams , ist Ihr Leitfaden für all die heißesten, wichtigsten und (natürlich) dümmsten neuen Entwicklungen im Bereich Streaming und Unterhaltung, die einen praktischen Rückblick auf die vergangene Woche geben und eine Vorschau auf das, was vor uns liegt . Folgen Sie uns jeden Freitag hier oder fügen Sie uns über RSS, iTunes oder Stitcher über die obigen Links hinzu, um BtS auf Reisen zu bringen!

Halloween tritt in den Hintergrund und es ist an der Zeit, deine Horrorfilmmarathons neben deinem allzu vorhersehbaren Star Wars-Kostüm in den Schrank zu stellen. (Vader wieder? Komm schon.) Und während der November den wahren Feiertagshetze und all den Stress, der damit einhergeht, signalisiert, gibt es zwei gute Gründe, sich auf den kommenden November zu freuen. Eine, diese schreckliche Wahl ist fast vorbei, und zwei, nach Wochen in der Flaute, in denen Hollywood scheint, an der Kasse fast aufgegeben zu haben, haben sich die Schleusen mit mehreren verführerischen neuen Filmen weit geöffnet, um uns ins Theater zurückzuziehen.

Das große Ticket für unsere Weekend Box Office Preview ist natürlich Marvels Doctor Strange . Während nicht jeder in den Zauber des guten Arztes verwickelt war - unser eigener Rick Marshall fand es eine etwas alltägliche Ergänzung zum Marvel-Kanon - dieser Podcaster liebte es absolut. Wir werden viel tiefer in den Grund gehen, warum Doctor Strange für uns in der heutigen Show arbeitet, aber es genügt zu sagen, dass Cumberbatchs arroganter Chirurg am Anfang ein fesselndes Gerät bietet, um diese Geschichte mitzunehmen, lange bevor die magischen visuellen Wunder ankommen. Während es ein paar kleine Probleme mit der Charakterentwicklung gibt (Strange geht vom Anfänger zum Meister überraschend schnell), ist Doctor Strange eine epische Fahrt, die viele Gründe bietet, direkt in Marvels dritte Phase einzutauchen.

Doctor Strange ist jedoch nicht der einzige Grund, dieses Wochenende in die Kinos zu kommen. Wenn die Superhelden-Sättigung einen in den Ruin getrieben hat, gibt es an diesem Wochenende mehrere andere sehr überprüfte Filme, von denen nicht zuletzt der von Mel Gibson geleitete Hacksaw Ridge ist. Basierend auf einer wahren Geschichte eines Kriegsdienstverweigerers aus Gewissensgründen, der im Zweiten Weltkrieg 75 Soldaten in der blutigsten Schlacht gerettet hat, wird Hacksaw Ridge von den Kritikern als ein gewaltiger Triumph des Geschichtenerzählens gepriesen und nutzt die wahre Geschichte, um einen schnellen und mächtigen zu bauen Erzählung. Sei gewarnt, während Andrew Garfields Desmond Doss keine Waffe trägt, alle anderen auf dem Schlachtfeld, und es gibt jede Menge Blut, um herumzulaufen.

Wenn keines von denen kinderfreundlich genug für Ihre Brut ist, werden Dreamworks ' Trolle - mit Justin Timberlake, Anna Kendrick und dem üblichen Fass voller A-List-Stars, die wir von einem großen Budget-Animationsfilm erwarten - ebenfalls anständig bewertet eine lustige Abenteuergeschichte. Basierend auf den kleinen Puppen, deren Beliebtheit um die Jahrhundertwende einen Höhepunkt erreichte, scheint die Geschichte ein Schlumpf-artiges Abenteuer zu sein, in dem ein komisches Paar in Timberlake und Kendricks Figuren gegen ein riesiges Monster kämpft, das all ihre Freunde gestohlen hat ihr kleines Dorf.

Aber warte, da ist mehr! In dieser Woche wird auch das faszinierende Drama Loving eröffnet, das auf einer anderen wahren Geschichte basiert, an der Richard und Mildred Loving beteiligt sind, ein Paar, das neun Jahre lang für die Rechte kämpfte, die ihnen die Verfassung garantierte. Ihr Fall endete schließlich vor dem Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten, und der Film mit Joel Edgerton und Ruth Negga erhält hervorragende Kritiken. Schließlich gibt es einen neuen Dokumentarfilm, der von Daisy Ridley erzählt wird. Er heißt " The Eagle Huntress" und folgt einem 13-jährigen mongolischen Mädchen, während sie trainiert, die erste Frau zu sein, die die alte Tradition der Golden Eagle Jäger ihrer Familie vervollständigt. Man sagt, dass der Film großartig gedreht wurde, und es ist eine faszinierende Prämisse, obwohl es zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich genauso leicht auf VOD zu finden ist.

Es ist erstaunlich, drei oder vier Filme nach so dürftigen Wochen im Theater bei Rotten Tomatoes um 90 Prozent schweben zu sehen, aber natürlich sind diese Woche nicht alle Kassen geöffnet. Wir haben auch viele andere Dinge, über die wir uns aufregen können, nicht zuletzt der neue Wonder Woman- Trailer, der wiederum die wunderschönen mythischen Insellandschaften, die dunkle und schmutzige Aktion des Zweiten Weltkriegs und vielleicht die baddeste Lady aller Zeiten zeigt ein Schild aufheben. Der neue Trailer enthält mehr von allem, was wir bisher über die neueste Produktion von DC herausgefunden haben, einschließlich mehr goldener Lasso-Action, jede Menge Zeitlupen-Kugeln, die durch die Luft fliegen, und allumfassende epische Heldentaten des einzigartigen Gal Gadot . Wir werden den Trailer in der heutigen Episode abbrechen und die Leute noch mehr für das begeistern, was wir hoffen, dass es eine stabile Tentpole für das kritisch umkämpfte Extended Universe von DC sein wird.

Wonder Woman war noch lange nicht der einzige Film, der diese Woche einen epischen Trailer uraufgeführt hat. Wir haben auch einen Blick auf das neue Science-Fiction-Abenteuer Ryan Reynolds / Jake Gylenhall, Life, geworfen, eine Geschichte über einen einzelligen Organismus aus dem Weltall, der auf einer kleinen Raumstation landet - und vermutlich alle an Bord zerstört. Obwohl es nicht die originellste Prämisse ist, die wir gesehen haben, sieht der Film angespannt und faszinierend aus, und die Weltraumszenen sehen wunderschön aus. Mission Impossible: Die beeindruckende Rebecca Ferguson von Rogue Nation sieht in den Szenen, die wir bisher gesehen haben, besonders emotional verstört aus, also könnte dies ein lustiger sein.

Es gibt so viel mehr zu diskutieren diese Woche, einschließlich des Trailers für die Fortsetzung von Trainspotting, die 20 Jahre im Entstehen war, T2: Trainspotting, ein weiterer Regisseur, der The Flash verlässt, Defenders News und noch viel mehr! Also melde dich heute um 14:00 Uhr PT für unsere Live-Show an oder nimm unseren Podcast mit, indem du den obigen Links folgst.