AWS X-RAY GIBT ENTWICKLERN DIE MÖGLICHKEIT, IN IHREN ANWENDUNGEN AUF JEDE KLEINE OPERATION ZU SCHAUEN - TECHCRUNCH - NACHRICHTEN - 2019

Anonim

Amazon bringt heute ein Tool auf den Markt, mit dem Entwickler tief in ihre bestehenden Anwendungen eintauchen können, um jedes Element der Anwendungsprozesse zu diagnostizieren, um einen vollständigen Überblick über die Leistung einer Anwendung zu erhalten.

Mit dem Namen X-Ray können Entwickler das Tool nutzen, um in einzelne Prozesse einzutauchen, um Engpässe zu erkennen oder die individuelle Leistung von Funktionen in einer App zu sehen. Entwickler können damit sehen, welche Bereiche verbessert oder besser konfiguriert werden können, damit eine Anwendung reibungsloser läuft. Die Anwendung verteilt sich auf ein breites Diagramm aller Operationen der Anwendung, und Benutzer können in jeden dieser Knoten eintauchen.

Amazon erfasst diese Trace-Daten aus Code, der auf EC2-Instanzen, AWS Elastic Beanstalk, Amazon API Gateway und mehr ausgeführt wird. Entwickler können auch in bestimmte Zeitfenster eintauchen, in denen sie die Leistung dieser einzelnen Operationen sehen möchten.

"Mit Metriken kann man nur nach außen schauen", sagte Werner Vogels, CTO von Amazon.com. "Dafür benötigen Sie Röntgen-Vision, um in die Anwendung einzutauchen, um innerhalb der Anwendung zu sehen."

Das Tool wurde entwickelt, um Hunderte von verteilten Microservices zu debuggen, die in Containern oder den traditionelleren Amazon Machine Images ausgeführt werden können. X-Ray bietet eine visuelle Möglichkeit zum Anzeigen, Debuggen und Verfolgen von Problemen. Es ermöglicht Ihnen, Protokolle zu analysieren und Race-Bedingungen zu finden, die Ihre Anwendungen instabil machen können.

Für Entwickler könnte dies ein Segen sein, dass all dies direkt in AWS integriert wird. Wenn es Teile gibt, die dazu führen, dass eine App langsamer wird oder abstürzt, kann dies zu einem insgesamt geringeren Engagement führen. Und das kann am Ende zu einem echten finanziellen Aufwand für diese Entwickler führen. Und größere Unternehmen, die möglicherweise in AWS bereitgestellt werden, benötigen diese Tools. Das wird Amazon helfen, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, aber es wird auch anderen Unternehmen die Möglichkeit geben, diese Art von Tools zu entwickeln.