2011 SCION XB TECH: LICHT AUF SUBSTANZ - TECHCRUNCH - PRESSEMELDUNGEN - 2019

Anonim

Der Scion xB ist ein Auto für junge Leute, also ist es besser, die passende Technologie zu haben. Elektronik in einem Auto kann eine schöne Sache sein - wenn richtig gemacht. Wir haben einen voll ausgestatteten Scion xB für die Woche und überprüften die Ausrüstung.

Das xB ist eines dieser kastenförmigen Autos, die mit einer Menge Zubehör aus der Fabrik angepasst werden können. Von einem 449 XM Radio-Empfänger bis zu 290 beleuchteten Türschwellen kann das À-la-carte-Menü des xB alles hinzufügen, was Ihr junges Herz begehrt.

Wenn Technik ein nachträglicher Einfall ist, kann das Ergebnis unfachmännisch Aftermarket fühlen. Für einige der technischen Möglichkeiten des Scion xB ist dieser Gedanke offensichtlich. Nicht nur das, sondern der Preis, den man für das Aftermarket-Zubehör bezahlen muss, ist oft mehr als ein echter Aftermarket. Bedeutet das, dass der Scion nicht einen Preis von 27.000 Dollar wert ist?

Ja und nein. Während es in und außerhalb der Kabine einige wirklich schöne Dinge gibt, sind einige der technischen Möglichkeiten einfach langweilig. Zum Beispiel war das BLU Logic-Freisprechsystem mit $ 299 nur ein Satz von drei Tasten. Setup umfasste das Drücken und Halten der Tasten und das Warten auf Signaltöne. (Wenn es so kompliziert ist, dass das Handbuch ausgebrochen werden muss, ist es normalerweise wert, zu überspringen.) Nach all den Pieptönen und Holds war das System in Ordnung und sobald wir verbunden waren, haben wir sogar Bluetooth A2DP zum Laufen gebracht - obwohl es Tracks wechseln musste das gekoppelte Gerät. Es wurde keine Sprachaktivierung für Anrufe eingebaut. Stattdessen verwendet es die Spracherkennung Ihres Telefons. das funktioniert sowieso viel besser. Die Qualität der Anrufe war großartig und die Leute am anderen Ende konnten uns gut hören.

Der Scion war auch mit dem $ 449 Alpine Premium HD Radio mit iPod-Anschluss ausgestattet. Das hat uns mehr gefallen als die BLU Logic. Obwohl es etwas veraltet und fehl am Platz ist, war es einfach zu benutzen. Die Konnektivität für USB-Geräte war besser als erwartet, und Lieder können durch Berühren der Menüs ausgewählt werden - hier ziemlich selbsterklärend. Es war jedoch nicht mit Fehlern behaftet, wenn man auf XM-Kanälen suchte, könnte es zwischen Stationen ein bisschen schneller sein. Und unser größtes Problem mit AUX-in-Usability besteht darin, nach einem anderen Künstler zu suchen: Der Alpine bringt Sie wieder zum Start der Suche. Viele Autos tun das und es ist nervig.

Wenn Sie hier verfolgen, hat der Scion $ 1197 in Radio-, Freisprech- und XM-Optionen - keine Navigation auf diesem einen (das sind 700 $ mehr). Sie können ein Aftermarket-Touchscreen-Navi-System für rund $ 1000, die all diese Funktionen tun können mit besserer Integration. Wenn Sie sich entscheiden, die echte Aftermarket-Route zu gehen, greifen Sie auch auf einige Subwoofer zu, weil das Low-End im Auto nicht großartig ist. Das serienmäßige Sechs-Lautsprecher-System klappert nicht mit den Zähnen, was das Aussehen des Autos ausmacht.

Auf dem Rücksitz fanden wir zwei 7-Zoll-LCD-Monitore, die in den vorderen Kopfstützen montiert waren und DVD-Wiedergabe ermöglichten. Auch diese sind mit keinem anderen Gerät im Auto verbunden, der DVD-Player ist in jedem Monitor eingebaut. Für $ 1599 können Sie also zwei verschiedene Filme laufen lassen. Die Qualität war nicht schlecht auf den Monitoren, aber wir würden diese Option weitergeben. Wir würden empfehlen, zwei iPads mit Rücksitzhalterungen zu bekommen - wer DVDs mehr sieht.

Während der Scion xB ein großartiges Auto für junge Leute ist - wir sind fest davon überzeugt - sind einige der technischen Möglichkeiten nicht. Diejenigen, die technisch versiert sind, werden nicht das Radio-Setup wollen, wenn ein besseres später hinzugefügt werden kann, für billiger. Aber viele Leute werden sich nicht mit Installateuren und Warrantees herumschlagen wollen, daher wäre es sinnvoll, sich für die Scion-Optionen zu entscheiden. Persönlich würden wir einige von ihnen aufhalten.

(Galerie Spalten = "4")